11.11.2013

Seehundzählung 2013: Seehundbestände im Wattenmeer stabil

2013 war ein weiteres Rekordjahr für die Seehundzahlen im Wattenmeer. Die trilaterale Seehundexpertengruppe (Trilateral Seal Expert Group) teilte mit, dass noch nie seit Beginn der Seehundzählungen 1975 so viel Tiere erfasst wurden. Seit dem letzten großen Seehundsterben im Jahr 2002, dem fast die Hälfte der Population zum Opfer fiel, nehmen die Bestände kontinuierlich zu, nun bereits im zehnten Jahr in Folge. Allerdings blieb der Zuwachs mit 2% unter dem der Vorjahre zurück. Die Experten schließen somit eine generelle Verlangsamung des Populationswachstums nicht aus. [mehr]
04.11.2013

Treffen der Marinen Weltnaturerbestätten auf Korsika

Vetreter aus über 40 marinen Weltnaturerbestätten trafen sich vom 18.-20. Oktober 2013 auf Korsika. Nach der ersten Konferenz 2010 auf Hawaii, war dies das zweite Mal, dass das Marine Programm des UNESCO Welterbezentrums in Paris ein Treffen ausrichtete, um den Erfahrungsaustausch zwischen den Gebieten zu verstärken, die die "Kronjuwelen der Ozeane" repräsentieren. [mehr]
08.10.2013

Neues Besucherzentrum in Norderleech (NL)

Am 4. Oktober wurde das neue Salzwiesen-Besucherzentrum Norderleech in Hallum, Noord-Friesland Buitendyks (NL) eingeweiht. Die Eröffung erfolgte durch Frau Tineke Schokker-Strampel, Mitglied der Provinzregierung der Provinz Friesland. [mehr]
04.10.2013 Conference, internal marketing, multiplier, National Park, Sustainable Tourism, World Heritage

4. Weltnaturerbe-Forum in Niedersachsen

Das 4. Weltnaturerbe-Forum in Niedersachsen findet am 14. November 2013 auf Schloss Gödens (Sande) statt und widmet sich der Nachhaltigen Tourismusstrategie für die gesamte Wattenmeerregion. [mehr]
04.10.2013 Conference, economic impact, National Park, Sustainable Tourism, World Heritage

Fachtagung zu Naturerlebnis im touristischen Angebot

Die 11. Fachtagung „Naturerlebnis im touristischen Angebot“ in Husum am 14. November 2013 informiert die touristischen Akteure über die neuesten Entwicklungen im Weltnaturerbe Wattenmeer und Nationalpark. [mehr]
23.09.2013 Trends, Wadden Sea, Zugvögel

Entwicklungstrends der Zugvögel im Wattenmeer 1987/1988 - 2010/2011

Die trilaterale Arbeitsgruppe für das Monitoring von Zugvögeln (Joint Monitoring of Migratory Birds Group, JMMB) hat jetzt die neuesten 24- und 10-Jahrestrends von 34 Zugvogelarten für das niederländisch-deutsch-dänische Wattenmeer veröffentlicht. [mehr]
20.09.2013

PROWAD Stakeholder Workshop in Dänemark

Über 30 Akteure nahmen an dem regionalen PROWAD Workshop in Dänemark am 10. September 2013 teil, der in Nationalparkverwaltung auf Rømø stattfand. Sie unterstrichen die Notwendigkeit einer gemeinsamen trilateralen Strategie für nachhaltigen Tourismus. [mehr]
17.09.2013 International, Migratory birds; West Africa

Leitbild für die ‘Wadden Sea Flyway Initiative’

Die drei Wattenmeerländer entwickeln ein gemeinsames Leitbild um die Bedeutung des Zugvogelweges von Afrika bis Arktis zu unterstreichen. Das Leitbild soll auf der trilateralen Ministerkonferenz im Februar 2014 in Tønder, Dänemark, verabschiedet werden. [mehr]
11.09.2013 Sustainable Tourism, The Netherlands, UNESCO

Stakeholder Workshop in den Niederlanden

Im Rahmen der zweiten Runde der regionalen Konsultationen der Strategie für nachhaltigen Tourismus im Weltnaturerbe Wattenmeer fand am 6. September der Stakeholder Workshop in Leeuwarden statt. Die Provinz Friesland hatte den Workshop organisiert. [mehr]
09.09.2013 Prowad, Sustainable Tourism

Erster Tourismus-Newsletter für Weltnaturerbe

Im Rahmen des PROWAD Projekes wurde der erste Newsletter für Touristiker veröffentlicht, der sich mit nachhaltigem Tourismus im Weltnaturerbe Wattenmeer befasst. [mehr]
Inhalt abgleichen