Die friesische Wattenmeer-Küste

2010 wurde Friesland zur schönsten Provinz der Niederlande ernannt. Wir Friesen sagen das natürlich schon viel länger! Denn Friesland bedeutet viel Wasser und ausgedehnte Naturschutzgebiete. Friesland, das bedeutet auch authentische Städte - jede hat ihre eigene Geschichte. Und Friesland bedeutet auch das einzigartige Wattenmeer, wozu auch die holländischen Nordsee-Inseln gehören.

Wussten Sie, dass die Küste eines der unberührtesten Gebiete der Niederlande ist? Stellen Sie sich vor: Der Deich zieht sich durch die Landschaft, der Deich als Symbol für das Leben, das sich dahinter befindet. Der Deich als Symbol für die Kraft des Menschen gegen die Kraft der Natur. In der grünen Landschaft liegen die Siedlungen wie Baken verteilt. Wo sonst haben Schafe vor Autos Vorfahrt?

Wussten Sie schon, dass entlang der Wattenmeer - Küste eine Reihe von Städten liegt? Die glänzenden Gebäude der Altstadt von Dokkum lassen auf die reiche Geschichte der Stadt schließen. Dort wacht noch immer Bonifatius als Standbild über die Stadt. Dann gibt es noch Harlingen, wo die Schifffahrt bereits seit Jahrhunderten dominiert und wo frische Seeluft den Kopf wieder frei macht. Haben Sie schon einmal in einem Leuchtturm übernachtet? Oder die höchste Warft der Niederlande erklommen? Das alles ist in Friesland möglich!

Mit der Küste verbindet man natürlich auch die Inseln im Wattenmeer. Jede Insel besitzt ihren eigenen Charme, aber es gibt auch einige Gemeinsamkeiten. Denn auf jeder Insel finden Sie Ruhe, Weite, seltene Pflanzen und Tiere, Strand und Dünen. Vlieland ist autofrei, nach Terschelling darf man das Auto mitnehmen. Auf Ameland genießen viele Jugendliche ihre Ferien in den kleinen Straßencafés, auf Schiermonnikoog kommen die Reisenden zum Zug, die die Ruhe suchen. Kinder, Alte, Junge, Erwachsene, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Falls Sie sich nicht entscheiden können - zwischen den Inseln gibt es Fährdienste. "Insel-Hüpfen" macht Spaß!
   
Mehr Information: www.frieslanderleben.nl

Quelle: Fryslân Marketing